Schulausfall bei extremen Wetterverhältnissen: Der Schulträger entscheidet

Die Entscheidung, ob Unterricht am GGM stattfindet oder nicht, trifft nicht die Schulleitung sondern der Landkreis Göttingen als Schulträger des GGM (in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages) und meldet dies an die Lage- und Führungszentrale der örtlichen Polizeidirektion und diese gibt im Anschluss die Informationen an die Verkehrsmanagementzentrale (VMZ) weiter.
Etwaige Schulausfälle, die Sie auf Twitter, Facebook usw. finden, sind als nicht autorisiert anzusehen.
So werden Schülerinnen, Schüler und Eltern informiert:

  1. Rundfunksender (NDR, FFN, …) zusammen mit den Verkehrshinweisen
  2. Internet: 

Grundsätzlich gilt:

  1. Erziehungsberechtigte von Schülerinnen und Schülern im Primarbereich und im Sekundarbereich I, die eine unzumutbare Gefährdung ihrer Kinder auf dem Schulweg durch extreme Witterungsverhältnisse befürchten, können ihre Kinder auch dann zu Hause behalten oder vorzeitig vom Unterricht abholen, wenn kein genereller Unterrichtsausfall angeordnet worden ist.
  2. Die Schulen gewährleisten für Schülerinnen und Schüler, die trotz des angeordneten Unterrichtsausfalls zur Schule kommen, die Betreuung.

Grotefend-Gymnasium Münden

Mitscherlichstraße 1
34346 Hann. Münden

Kontakt

Tel.: 05541 98030Fax: 05541 9803-40

E-Mail: schulleitung(at)grotefend-gymnasium.de
Internet: www.grotefend-gymnasium.de

Nützliche Links

Ansprechpartner

Jahrgangsstufen 5 bis 6
Herr Winefeld

Jahrgangsstufen 7 bis 10
Frau Dr. Brenner

Jahrgangsstufen 11 bis 13
Frau Oberdorf

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag - Donnerstag: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Freitag: 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr

ACHTUNG Sommerferien: Montag - Freitag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Im Zeitraum vom 27.07. bis 14.08.2020 ist das Sekretariat geschlossen.

Diese Homepage setzt Cookies ein. Es handelt sich ausschließlich um Cookies, die erforderlich sind, um die richtige Gestaltung und Funktionsweise der Seite zu gewährleisten. Soweit die Cookies personenbezogene Daten wie die IP-Adresse verarbeiten, basiert die Verarbeitung auf Basis unseres berechtigten überwiegenden Interesses nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

Datenschutzerklärung Akzeptieren